PRODUKTINFORMATIONEN "MICROSOFT WINDOWS SERVER 2019 DATACENTER 16-CORE"

Windows Server 2019 Datacenter günstig kaufen - Profitieren Sie von Zuverlässigkeit und Leistung

 

Windows Server 2019 Datacenter ist mit seinen exklusiven Funktionen und unbegrenzten Virtualisierungsrechten für hochvirtualisierte Rechenzentren und Cloud-Umgebungen konzipiert. Windows Server 2019 Standard eignet sich für physische oder gering virtualisierte Umgebungen. Sind alle physischen Cores lizenziert, ermöglicht Windows Server 2019 Datacenter das Ausführen einer unbegrenzten Anzahl von Instanzen, während Windows Server 2019 Standard auf zwei Instanzen beschränkt ist. Windows Server 2019 Datacenter und verwandte Lizenzen erhalten Sie günstig bei Softwareseller24.

 

Mehr Sicherheit in Windows Server 2019
Sicherheit ist nach wie vor das ganz große Thema im Server-Bereich. Auch mit der Windows Server 2019 DataCenter-Edition reagiert Microsoft erneut auf aktuelle Bedrohungen aus dem World Wide Web und verbessert sein Serverbetriebssystem an zahlreichen Stellen. Für Anwender interessant ist hier vor allem die Zusammenarbeit mit Windows Defender Advanced Threat Protection. Dieser Schutzmechanismus ist auf die Erkennung von Bedrohungen ohne Signaturdateien spezialisiert und schützt damit durch die Cloud-Anbindung effektiv vor Root-Kits und Zero-Day-Angriffen, die von konventionellen Virenscannern nicht erkannt werden. Hinzu kommt eine einfachere und bessere Verschlüsselung, die auch den Netzwerkverkehr und virtuelle Maschinen (VMs) umfasst.

 

Lizenzierung von Windows Server 2019 Datacenter
Datacenter greift auf ein duales Lizenzsystem zurück. Folglich erfolgt die erste Stufe der Lizenzierung in Abhängigkeit zur Hardware, welche im Fachjargon als "Core-Lizenzierung" bezeichnet wird. Zusätzlich dazu müssen wahlweise noch User oder Device CALs erworben werden, welche respektive entweder Anwender oder Geräte zur Verwendung des Servers registrieren. Welche der beiden Lösungen für Sie am ehesten geeignet ist, bestimmt die interne Infrastruktur. Durch User CALs ist es egal, von welchem Gerät der registrierte Anwender auf den Server zugreift, dank Device CALs spielt es indes keine Rolle, welche Anwender über ein registriertes Gerät zugreifen. Wägen Sie selbst ab, welche der beiden Lösungen für Sie mehr Vorteile offeriert und/oder orientieren Sie sich an bisher erfolgten Lizenzierungen.

 

Neuerungen in Windows Server 2019 Datacenter:

 

  • Zusätzliche Sicherheitsebenen - Verbessern Sie die Sicherheit Ihrer Serverstruktur und verringern Sie Risiken durch mehrere integrierte Schutzebenen
  • Neue Bereitstellungsoptionen - Verbessern Sie die Verfügbarkeit und reduzieren Sie die Ressourcenauslastung mit dem schlanken Nano Server.
  • Integrierte Container - Windows Server- und Hyper-V-Container ermöglichen eine flexible Entwicklung und Verwaltung.
  • Kosteneffizienter Speicher - Erstellen Sie einen hoch verfügbaren und skalierbaren, softwaredefinierten Speicher und sparen Sie dadurch Kosten.
  • Innovative Netzwerke - Nutzen Sie softwaredefinierte Netzwerke zur Automatisierung mit Cloud-ähnlicher Effizienz.

 

Verbessern Sie die Sicherheit, entwickeln Sie Ihr Rechenzentrum und beschleunigen Sie Innovationen mit Microsoft Windows Server 2019 Datacenter 16-Core, dem cloudfähigen Betriebssystem.

 

Flexibles Lizenzierungskonzept für große Organisationen
Unternehmen, die Windows Server 2019 DataCenter kaufen, profitieren nach wie vor von einem durchdachten Lizenzierungskonzept, das mit höchstmöglicher Flexibilität punktet. Ebenso wie die Standard-Edition von Windows Server 2019 wird auch die DataCenter-Edition hardware-abhängig via Core-Lizenzierung inklusive der zugreifenden Geräte bzw. der zugreifenden Nutzer lizenziert. Wie beim Vorgänger gilt nach wie vor das "8-Core-Minimum" pro Prozessor und das "16-Core-Minimum" pro Server. 

Microsoft Windows Server 2019 Datacenter 16-Core

Artikelnummer: 10124
3.199,95 €Preis
  • Systemanforderungen

    Betriebssystem: Windows

    Prozessor: mindestens 1,4 GHz, (Single-Core), mindestens 1,3 GHz (Multi-Core) - 3,1 GHz oder mehr empfohlen (Single- und Multi-Core), maximale Unterstützung von 2 CPU-Sockeln

    Arbeitsspeicher: mindestens 2 GB RAM (bzw. 4 GB, wenn Windows Server Essentials als VM bereitgestellt wird), 16 GB RAM empfohlen, maximale Unterstützung von 64 GB

    Festplatte: mindestens 160 GB Festplattenspeicher mit einer Systempartition mit einer Kapazität von mindestens 60 GB

  • Vorteile auf einem Blick

    • Expressversand innerhalb 24h
    • Bestellung 24h möglich
    • Support per Mail, Telefon und Chat
    • Autorisiertes Originalprodukt
    • Sofort Herunterladen
  • Hersteller-Nr.:

    9EA-01044

Software gibt es günstig bei Softwareseller24

 Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung! 

Telefonische Unterstützung
und Beratung erhalten Sie unter

Tel.: 0421-34 674 108

E-Mail: info@softwareseller24.de

Mo.-Fr.: 09:00 - 17:00 Uhr

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

© 2019, Softwareseller24 .de

*Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

ZERTIFIZIERTER SHOP
https.www.it-recht-kanzlei.delogoAGB-Logo
logo-fairness.png